Referenzen/References

Werbeagenturen

(Auswahl):

PLEON Kohtes Klewes, Bonn

Köster & Vorhauer, Düsseldorf

BBDO, Düsseldorf

Crossmark, Frankfurt

Kollaxo, Bonn

Köster & Vorhauer, Düsseldorf

Neusite GmbH, Aachen

Werbeagentur Witte, Aachen

 

 

Bild- & Stockart Agenturen

Catprint, Hannover

Cat GmbH, München

Agentur Artwork, Aachen bis 2012

die Kleinert.de, München

Licensegarden, bei Freiburg bis 2014

Toon Agent, Berlin

 

 

Kunden

(Auswahl):

Illustrative & Comicart orientierte Arbeiten oder Dienstleistungen z. T. inkl. Konzept entstanden im Direktkontakt oder über Bild-/Werbe- oder Media Agenturen (s. auch unter Werbeagenturen) für folgende Kunden:


Amigo Spiele & Freizeit
Atmos AG Bayer AG • Bundesministerium b+f •

BBDO • Bildzeitung • CDV • Citi Bank • Carlsen Verlags GmbH • DHG

(Düngekalk-Hauptgemeinschaft) Dino Entertainment EFR • HAF

(Holzabsatzfond) • DK Moden • DKR • Enid Blyton Company London/

Ravensburger • Kauka Promedia • Kölner Express • Kaisers Drugstore •

Limburgs Dagblaad • Jamba Jim Beam (Seagram) • LBS West •

Männer Vogue • MindMatics GmbH • Materna GmbH Dortmund

Panini Deutschland • planB Köln PLEON • Premiere TV Rainbow Arts • RankXerox • Roman Kuhn & Partner • Queen Games Seat Barcelona •

Sierra • Sciuso Mänermode • Telekom • Tretford • Vodafone • Walbusch

VW-Bank • etc.

 


(Comic) Produktionen für die Werbung:

(Auswahl):

Jim Beam Getränke Kartenserie "Jim Beams Legendary Comics"

mit Posterdesigns & Glasillustration etc.

Werbecomic "Inglorious Young Guns!" für Roman Kuhn & Partner, München

Das LBS Comichaus

Seat Barcelona

VW Bank

Redesign EFR Mann

 

 

Interaktive Comics oder/und Illustrationen für CD Produkte

(Auswahl):

Playbär Interaktive Comic CD, NBG 

LBS Comichaus "Mike Macho, Private Eye!" (Interaktiv)

VW Bank "Der Passat" div. Illus

Seat Ibiza (Automobil Salon Genf) Interaktiver Comic


 

Verlage

(Auswahl):

Alpha Comic Verlag

Bastei Verlag

Carlsen Verlag

Dino Entertainment AG

Epsilon Grafix

Panini Deutschland

Tigerpress Verlag GmbH

 

 

Publikationen

Solo Publikationen

(Auswahl):

The Illustratic FeliX I-III (EQ)
Playbär (alpha comic verlag)
Playbear (eros comix, USA)
Girls Galore 1 & 2 (EQ)

Honey B. Cool, Space Cadet mit Oliver Wünsch (Epsilon Grafix)

 

Beiträge für
(Auswahl):

Comics für Africa, Mongo Balem, Barks Gedenkband Ehapa, Cover &

Comics für U-ComiX & Schwermetall

 

 

Awards

Epson Mousepad Wettbewerb 1996

 


 

Vita

 

1959 Geboren in Braunlage im Harz


1961-1979 Üblicher Werdegang mit Abitur 1979

 

1980 -1985 Studium Grafik Design mit Schwerpunkt Illustration
an der FH Aachen mit Abschluß Dipl. Designer

Zivildienst 1985-1986

 

Seit 1986 freiberuflicher Illustrator, Konzepter & Grafiker

(SIEHE auch unter KUNDEN, VERLAGE, PRESSE etc.)


1988 Seminar bei Burn Hogarth dem Gründer der School of Visual Art,

New York

1991-heute Beginn der Vermarktung der Erotic Art Eigenkreationen

"CoolBär ComiX Erotainment" , "The FeliX Pin Up Girls!" & "Honey B. Cool!"

als Comics, Illustrationen, Trading Cards  multimedial weltweit.

 

1992-1999 Div. Auftragsarbeiten über BBDO etc. :

Interaktive Comics, Illustrationen, Characterdesign & Layouts u. a. für:

Seat Barcelona, Werbe CD zum Internationalen Automobil Salon in Genf

Interaktive CD der Volkswagenbank

Jim Beam(Segram Dtld.) Getränke-Kartenserie in Comicform mit

Posterdesign & Glasillustration

Roman Kuhn & Partner München, Werbecomicheft im Marvel 70s Style

Coolbär erscheint in den USA als Comicheft

 

Seit 1999 Poster für W&G Idealdekor, Schweiz

 

2000 Coolbär Flipper für die Lula PC Edition & Characterdesign für

Ravensburger/enid Blyton Company London

Cover & Artikel "Werbecomics in der Praxis" Comic Jahrbuch 2000

 

2001-2004 Digital Koloratur für Dino Entertainment/Panini Deutschland

für die Serie MANGA Serie "DIGIMON", die in Dtld., Malaysia, Frankreich,

Schweden & England veröffentlicht wird

 

2001 Erotische Cyber Horoskop Illustrationen für die Website

von Premiere TV

 

2002 Illustrationen für TAB Austria-Industrie- & Unterhaltungstechnik

entsteht eine Serie von 80Illustrationen für das Spiel "Find It Manga"

Erotisches Horoskop für die Bildzeitung

 

2003 Entwicklung des Tageshoroskopes für den Kölner Express

 

2004 Digital Koloratur für die legendäre US-Elfquest Serie "Kahvi"

für den Carlsen-Verlag, die es bisher nur in sw gab.


2004-2009 Handy Content Lieferant (Eigenes Stock- & neues Material,

sowie Vermittlung von Kollegenmaterial)

für u. a. plan_b/Mind Matics & Materna Dortmund mit Schwerpunkt

Comic, Cartoon, Fantasy etc.

 

2006 Digital Koloratur für Fix & Foxi

 

2009 Zweimal "Kreativer des Tages" bei grafiker.de

 

10 seitiges Interview im Comic Jahrbuch 2010 &

Wahl in den Vorstand des Icom (Der Interessenverband Comic e.V) 

 

2010 Entwicklung & Visualisierung der Sympathiefigur DOT.Nerd

für die Zeitschrift "Visual Stuido One"

 

Entwicklung & Visualisierung des Cartoon-Avatars für

den Rennfahrer Roland Botor.

 

2011 Redesign/Neuvisualisierung des EFR Mannes für

die Agentur Crossmark in Frankfurt/Main

 

Seit 2011 Tätigkeit als Fachlehrer für Kunst & EDV

in Aachen. U. a. Ludwig Forum für moderne Kunst in Aachen, an div.

Förderschulen bis ca. 2013. Comic Kurse an der VHS etc.

 

2011 & 2012

2 Kompaktseminare (je 1 Woche) zum Thema Manga Zeichnen

für Kinder von 9-12 Jahren an der VHS Aachen im Rahmen der Ferienspiele 2011 & 2012.

 

2012 Erscheinen des Comic-Albums "Amok Cosmos Band 1:

Honey B. Cool, Space Cadet", veröffentlicht von Epsilon Grafix


2014 Zeichenkurse im Rahmen der 1. COMICIADE 2014 am Ludwigforum

für moderne Kunst in Aachen

 

2015 Knapp 4,25 Millionen Klicks auf http://de.toonpool.com/artists/FeliXfromAC_432, auf der viele seiner comic- & cartoonschwerpunkt

Arbeiten ausgestellt sind...

 

zurück zum Anfang der Seite